Aktuelles

Suche


HS Coburg: Verstärkung für die Versicherungsstudiengänge

Prof. Dr. Uwe Gail unterrichtet seit dem Sommersemester in der Fakultät Wirtschaft. Mit seinen Lehrgebieten Versicherungsbetriebslehre und wirtschaftswissenschaftliche Grundlagenfächer stärkt er die Versicherungsstudiengänge der Hochschule Coburg weiter. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Highly Commended Paper Award Winner 2014

Die Forschungsarbeit "On the Relevance of Premium Payment Schemes for the Performance of Mutual Funds with Investment Guarantees" von Prof. Dr. Nadine Gatzert, die 2013 im Journal of Risk Finance erschienen ist, wurde vom Editorial Board des Journal of Risk Finance als Highly Commended Paper 2014 gewählt (als eines der besten veröffentlichten Paper im JoRF im Jahr 2013) und im Rahmen der Literati Network Awards for Excellence ausgezeichnet.

 

Neues Jury-Mitglied für die PMN Management Awards

Prof. Dr. Wolfgang Weiss ist neues Mitglied der PMN Management-Award-Jury. Das PMN ist ein Netzwerk von international agierenden Wirtschaftskanzleien und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland. Es bietet Partnern und Fachleuten aus dem Management und den Business Service Bereichen der Kanzleien Weiterbildung und Austausch auf nationaler und internationaler Ebene. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Forum V - Stelle als studentische Hilfskraft zu besetzen

Forum V sucht zur Unterstützung von internationalen und praxisnahen Forschungsprojekten sowie in der Organisation und Planung von Veranstaltungen eine studentische Hilfskraft. Zur Stellenausschreibung.

 

Stiftungsprofessur der HUK-Coburg mit erfahrenem Wirtschaftsjuristen besetzt

Dr. Wolfgang Weiss hat seit kurzem die von der HUK-Coburg gestiftete Professur in der Fakultät Wirtschaft der Hochschule Coburg inne. Der 51-Jährige lehrt insbesondere im berufsbegleitenden Bachelorstudiengang „Versicherungswirtschaft“. Er hat vorher die vier deutschen Betriebsstätten der internationalen Wirtschaftskanzlei Linklaters geleitet. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Forum V Jahresbericht 2012/2013 veröffentlicht

Der Forum V Jahresbericht 2012/2013 ist erschienen und steht Ihnen hier zum Download bereit.

 

Nordbayerischer Versicherungstag in Coburg: Lebendige Diskussion über Branchenimage

„Versicherungen im Spannungsfeld zwischen Wahrnehmung und Wirklichkeit“, so lautete das Leitthema des diesjährigen Nordbayerischen Versicherungstages, der am 14. November an der Hochschule in Coburg stattfand. Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten über aktuelle Themen in der Lebens- und Krankenversicherung sowie im Vertrieb. Aber auch das Image der Versicherungswirtschaft und die Rolle des Rechts im Spannungsverhältnis zwischen Wahrnehmung und Wirklichkeit standen im Mittelpunkt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Shin Research Excellence Award 2013

Die International Insurance Society (IIS), die größte internationale Organisation von Versicherungswissenschaftlern und -praktikern, wird auf ihrer Jahrestagung im Juni 2013 in Seoul, Korea, einen der beiden „Shin Research Awards for Excellence" an Prof. Dr. Nadine Gatzert, Inhaberin des Lehrstuhls für Versicherungswirtschaft und Risikomanagement, und an Dipl.-Math. oec. Alexander Bohnert, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Versicherungswirtschaft und Risikomanagement, vergeben. Verliehen wird der Preis für die gemeinsame Forschungsarbeit “Fair Valuation and Risk Assessment of Dynamic Hybrid Products in Life Insurance: A Portfolio Consideration”. Mit diesem Preis (den die IIS gemeinsam mit der International Association for the Study of Insurance Economics, auch bekannt als Geneva Association, verleiht) werden besonders herausragende Forschungsleistungen in den Versicherungswissenschaften ausgezeichnet, die gleichzeitig von besonderer Relevanz für die Praxis sind. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.


Die HUK-COBURG und die Hochschule Coburg haben den 2010 geschlossenen Vertrag über die Einrichtung einer HUK-COBURG-Stiftungsprofessur für die Versicherungsstudiengänge verlängert

Damit unterstützt das Unternehmen die Hochschule Coburg bei der Weiterentwicklung des berufsbegleitenden Bachelor-Studiengangs „Versicherungswirtschaft“. Die jetzt getroffene Vereinbarung sieht vor, dass die HUK-COBURG eine Stiftungsprofessur für weitere fünf Jahre finanziert. Hochschul-Präsident Prof. Dr. Michael Pötzl, die Projektleiterin der versicherungsbezogenen Studiengänge Prof. Dr. Petra Gruner sowie die Dekanin der Fakultät Wirtschaft Prof. Dr. Jutta Michel, der Vorstandssprecher der HUK-COBURG Dr. Wolfgang Weiler und Personalvorstand Wolfgang Flaßhoff freuen sich über einen weiteren wichtigen Meilenstein in der Zusammenarbeit.

 

Dr. Wolfgang Weiler: Honorarprofessor der Fakultät Wirtschaft an der Hochschule Coburg

Die Hochschule Coburg hat Dr. Wolfgang Weiler, Vorstandssprecher der HUK-COBURG Versicherungsgruppe, zum Honorarprofessor der Fakultät Wirtschaft ernannt. Ausschlaggebend für seine Ernennung ist sein langjähriges nebenberufliches Engagement als Dozent in den Bachelor- und Master-Studiengängen der Versicherungswirtschaft sowie sein Beitrag zur Weiterentwicklung der wirtschaftswissenschaftlichen Studienangebote an der Hochschule Coburg. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Outstanding Paper Award 2013

Die Forschungsarbeit "The Merits of Pooling Claims Revisited" von Prof. Dr. Nadine Gatzert (FAU) und Prof. Dr. Hato Schmeiser (Universität St. Gallen), die 2012 im Journal of Risk Finance erschienen ist, wurde vom Editorial Board des Journal of Risk Finance als Outstanding Paper Award Winner 2013 gewählt (als bestes veröffentlichtes Paper im JoRF im Jahr 2012) und im Rahmen der Literati Network Awards for Excellence ausgezeichnet.


Jahresbericht 2012 der Coburger Versicherungsstudiengänge erschienen

Der neue Jahresbericht der Versicherungsstudiengänge an der Hochschule Coburg ist erschienen. Mit ihm wird ein Einblick in die Tätigkeiten gegeben. Studierende und Wissenschaftler (u. a. Frau Prof. Dr. Nadine Gatzert), interessante Studienmodelle und Forschungsthemen werden vorgestellt. Über spannende Auslandsaufenthalte und Werdegänge von Absolventen wird berichtet. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Praktikumsstellen zu besetzen

  • Die ERGO Direkt Versicherungen suchen ab sofort oder nach Vereinbarung einen Praktikanten/in für 3-5 Monate. Zur Stellenausschreibung.
  • Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe sucht für den Bereich Produktmanagement ab sofort oder nach Vereinbarung einen Praktikanten/in für 6 Monate oder länger zur Mitarbeit in einem Projekt zur Produktentwicklung. Zur Stellenausschreibung.
  • Die NÜRNBERGER Versicherungsgruppe sucht für den Bereich Social Media ab sofort oder nach Vereinbarung einen Praktikanten/in für ca. 6 Monate zur Mitarbeit in einem konzernübergreifenden Projekt. Zur Stellenausschreibung.

Neu: Verbundstudium Versicherungen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg bietet ein neues Verbundstudium Versicherungen an. Dieses Duale Studium für die Versicherungswirtschaft bietet Abiturienten eine einzigartige Möglichkeit, das universitäre Bachelorstudium mit einer anerkannten Berufsausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen zu verbinden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Alexander Mägebier (alexander.maegebier{at}forum-v.de).

 

Vergangene Meldungen