Lehre

Lehre

Forum V widmet sich der Förderung der Versicherungslehre sowie dem quantitativen und qualitativen Ausbau des Lehrangebots zur langfristigen Sicherstellung von qualifiziertem Nachwuchs. Darüber hinaus unterstützt Forum V die Einrichtung von standortübergreifenden und berufsbegleitenden Weiterbildungsgängen, wie beispielsweise die bundesweit erstmalige Durchführung eines berufsbegleitenden Bachelors Versicherungswirtschaft an der Hochschule Coburg und der Einführung eines Versicherungsschwerpunkts im konsekutiven Master FACT (Finance, Auditing, Controlling, Taxation) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Es ergibt sich damit eine starke Basis von Lehrstühlen und Professuren im Versicherungsbereich, die gleichzeitig die Bedeutung des Kompetenzzentrums Forum V betonen. Insbesondere die interdisziplinäre Zusammenarbeit soll im Rahmen von Forum V gefördert werden und das umfassende Lehrangebot im Versicherungsbereich weiter ausgebaut werden.

Außerdem verleiht Forum V zur Förderung des Nachwuchses jährlich vier Forum V-Preise für die besten Abschlussarbeiten an der Universität Erlangen-Nürnberg und der Hochschule Coburg.